Dieter Ebels: Lola ...oder wie man eine aufblasbare Sexpuppe ermordet

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Dieter Ebels: Lola ...oder wie man eine aufblasbare Sexpuppe ermordet

Beitrag von Miriam am Mi Dez 07, 2011 4:20 pm

Der Krimiautor Dieter Ebels wagte mit seinem neuen Buch einen Sprung in das Genre Humor. Dieser Sprung ist Dieter Ebels, der zu meinen Lieblingsautoren gehört, super gelungen.

Dieter Ebels
Lola ...oder wie man eine aufblasbare Sexpuppe ermordet
ISBN 978-3-8423-8459-0
BoD-Verlag

Buchbeschreibung
Heinz, 30 Jahre alt und immer noch männliche Jungfrau, wohnt im beschaulichen Küstenstädtchen Prickenstett. In einem Erotikversandkatalog entdeckt er die aufblasbare Sexpuppe "Lola" und ist davon überzeugt, dass er mit dieser Lola all seine erotischen Fantasien ausleben kann. Ein Griff zum Telefon und Lola ist bestellt. Es ist der Beginn einer schier unglaublichen Geschichte. Lola schafft es, eine ganze Küstenregion in Unruhe zu versezten. Auch wenn Lola die Titelfigur dieser Geschichte ist, so spielt sie doch nur eine Nebenrolle. In die eigentlichen Hauptrollen schlüpfen die Leute, denen Lola begegnet. Es ist das außergewöhnliche Spektrum der Charaktere, die der Erzählung Leben einhauchen. Dem Leser offenbaren sich humorvoll verpackte Frivolitäten und Obszönitäten, ihm manifestieren sich die oft perplexen Gedankengänge der verschiedenen Persönlichkeiten.Der Roman ist eine Humoreske, deren Situationskomik das Zwerchfell des Lesern bis aufs Äußerste strapaziert, ein Lesevergnügen, das man allerdings nicht ernst nehmen sollte.

Diese Geschichte ist einfach großartig. Immer wieder musste ich beim Lesen so herzhaft lachen, dass mir die Tränen aus den Augen liefen.


Meine Meinung: Ein "göttliches" Stück Literatur.

avatar
Miriam
Buchstabensuppe
Buchstabensuppe

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 55
Alter : 48
Tropfen : 109
Anmeldedatum : 17.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Dieter Ebels: Lola ...oder wie man eine aufblasbare Sexpuppe ermordet

Beitrag von Rhia am Do Dez 08, 2011 10:20 pm

Auwei auwei, da kenn ich was, was ich demnächst mal lesen muss Very Happy

_________________


Ποταμοῖς τοῖς αὐτοῖς ἐμβαίνομέν τε καὶ οὐκ ἐμβαίνομεν, εἶμεν τε καὶ οὐκ εἶμεν.

In die selben Flüsse steigen wir und steigen wir nicht, wir sind es - und wir sind es nicht.
(Heraklitus Ephesius, Fragmenta)
avatar
Rhia
Tintenpatron
Tintenpatron

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 569
Alter : 27
Ort : Augsburg
Tropfen : 980
Anmeldedatum : 25.07.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Dieter Ebels: Lola ...oder wie man eine aufblasbare Sexpuppe ermordet

Beitrag von Viasalar am So Dez 11, 2011 6:49 pm

hmmm, klingt interessant, rhia, wenn dus liest les ichs auch sonst heißts wieder ich bin verdorben =)

_________________
cyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclops VIVE LES CYCLOPES cyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclops

Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.
avatar
Viasalar
Wörterwasserfall
Wörterwasserfall

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2573
Alter : 23
Ort : Augsburg
Tropfen : 2279
Anmeldedatum : 22.01.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Dieter Ebels: Lola ...oder wie man eine aufblasbare Sexpuppe ermordet

Beitrag von Miriam am So Dez 11, 2011 8:49 pm

In diesem Buch gibt es aber (fast) nichts Verdorbenes, und außerdem, was ist verdorben?
avatar
Miriam
Buchstabensuppe
Buchstabensuppe

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 55
Alter : 48
Tropfen : 109
Anmeldedatum : 17.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Dieter Ebels: Lola ...oder wie man eine aufblasbare Sexpuppe ermordet

Beitrag von Viasalar am Mo Dez 12, 2011 8:08 pm

naja, halt nicht-jugendfrei... ok, wenn dus sagst =)

_________________
cyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclops VIVE LES CYCLOPES cyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclops

Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.
avatar
Viasalar
Wörterwasserfall
Wörterwasserfall

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2573
Alter : 23
Ort : Augsburg
Tropfen : 2279
Anmeldedatum : 22.01.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Dieter Ebels: Lola ...oder wie man eine aufblasbare Sexpuppe ermordet

Beitrag von Miriam am Mi März 07, 2012 5:30 pm

Viasalar schrieb:naja, halt nicht-jugendfrei... ok, wenn dus sagst =)

Also, in dem Buch gibt es auch nichts, was nicht jugendfrei ist und wenn ich an die heutige Jugend denke, da frag ich mich, was ist überhaupt nich "nicht jugendfrei"?

Very Happy
avatar
Miriam
Buchstabensuppe
Buchstabensuppe

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 55
Alter : 48
Tropfen : 109
Anmeldedatum : 17.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Dieter Ebels: Lola ...oder wie man eine aufblasbare Sexpuppe ermordet

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten