Buchanfang

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Buchanfang

Beitrag von Viasalar am Do Okt 01, 2009 8:03 pm

Also, der erste Satz ist ja bekanntlich der Wichtigste. Welche ersten Sätze, oder halt Buchanfänge, findet ihr am schönsten, lustigsten oder blödsten?

_________________
cyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclops VIVE LES CYCLOPES cyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclops

Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.
avatar
Viasalar
Wörterwasserfall
Wörterwasserfall

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2573
Alter : 23
Ort : Augsburg
Tropfen : 2279
Anmeldedatum : 22.01.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Buchanfang

Beitrag von Viasalar am Do Okt 01, 2009 8:25 pm

Also mir fällt gerade ein:

"Gestern Nacht träumte ich, ich sei wieder in Manderley." (Rebecca, Daphne du Maurier)
Den Satz find ich so schön, weil er eigentlich schon das Ende des Buches andeutet und weil er gleich von Anfang an festlegt, dass das Buch nur eine Nacherzählung ist.

dann ist noch recht gut:
"Der Wind heulte durch die Nacht und trug einen Duft heran, der die Welt verändern sollte." (Eragon, Christpher Paolini)
Der gefällt mir einfach, weil er gut zum Buch passt, so düster und schicksalhaft.

und dann natürlich noch ein Klassiker:
"Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt." (Die Verwandlung, Franz Kafka)

_________________
cyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclops VIVE LES CYCLOPES cyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclops

Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.
avatar
Viasalar
Wörterwasserfall
Wörterwasserfall

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2573
Alter : 23
Ort : Augsburg
Tropfen : 2279
Anmeldedatum : 22.01.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Buchanfang

Beitrag von Cookie_Jar am Mi Dez 30, 2009 6:09 pm

der anfang von dem buch "der pferdeflüsterer":
ich finds schön.... Very Happy
"Am Anfang war der Tod, und auch am Ende fand er sich wieder ein.Doch ob sein flüchtiger Schatten die Träume des Mädchens streifte und sie an jenem merkwüdigen Morgen weckte, sollte sie nie erfahren. Als sie die Augen öffnete, wusste sie nur, dass sich die Welt irgendwie verändert hatte"
avatar
Cookie_Jar
Neues Mitglied
Neues Mitglied

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6
Alter : 24
Tropfen : 12
Anmeldedatum : 25.03.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Buchanfang

Beitrag von Viasalar am Do Dez 31, 2009 7:54 pm

cheers Der ist echt total schön!!!

_________________
cyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclops VIVE LES CYCLOPES cyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclops

Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.
avatar
Viasalar
Wörterwasserfall
Wörterwasserfall

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2573
Alter : 23
Ort : Augsburg
Tropfen : 2279
Anmeldedatum : 22.01.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Buchanfang

Beitrag von Merriman Lyon am Sa Jan 09, 2010 2:47 am

It was night again. The Waystone Inn lay in silence, and it was a silence of three parts.

The most obvious part was a hollow, echoing quiet, made by things that were lacking. If there had been a wind it would have sighed through the trees, set the inn’s sign creaking on its hooks, and brushed the silence down the road like trailing autumns leaves. If there had been a crowd, even a handful of men inside the inn, they would have filled the silence with conversation and laughter, the clatter and clamour one expects from a drinking house during the dark hours of night. If there had been music….but no, of course there was no music. In fact there were none of these things, and so the silence remained.

Inside the Waystone a pair of men huddled at one corner of the bar. They drank with quiet determination, avoiding serious discussions of troubling news. In doing this they added a small, sullen silence to the larger, hollow one. It made an alloy of sorts, a counterpoint.

The third silence was not an easy thing to notice. If you listened for an hour, you might begin to feel it in the wooden floor underfoot and in the rough, splintering barrels behind the bar. It was in the weight of the black stone hearth that held the heat of a long-dead fire. It was in the slow back and forth of a white linen cloth rubbing along the grain of the bar. And it was in the hands of the man who stood there, polishing a stretch of mahogany that already gleamed in the lamplight.

The man had true-red hair, red as flame. His eyes were dark and distant, and he moved with the subtle certainty that comes from knowing many things.

The Waystone was his, just as the third silence was his. This was appropriate as it was the greatest silence of the three, wrapping the others inside itself. It was deep and wide as autumn’s ending. It was heavy as a great river-smooth stone. It was the patient, cut-flower sound of a man who is waiting to die.


Sehr langer Anfang natürlich, aber ich liebe das Buch <3
avatar
Merriman Lyon
Tintenpatron
Tintenpatron

Männlich
Anzahl der Beiträge : 666
Alter : 26
Ort : wahrscheinlich an einem doofen, langweiligen Ort.
Tropfen : 752
Anmeldedatum : 23.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Buchanfang

Beitrag von Miro am Sa Jan 09, 2010 4:30 pm

habs nur auf deutsch gelesen, aber der anfang ist sehr gut, im englischen natürlich besser, weshalb merri wohl den genommen hat^^
avatar
Miro
Wörterwasserfall
Wörterwasserfall

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2618
Alter : 25
Ort : Augsburg
Tropfen : 2652
Anmeldedatum : 10.07.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Buchanfang

Beitrag von Merriman Lyon am So Jan 10, 2010 12:22 am

Ich hab' nur das englische^^ Ansonsten hätte ich euch nicht so gequält Very Happy
avatar
Merriman Lyon
Tintenpatron
Tintenpatron

Männlich
Anzahl der Beiträge : 666
Alter : 26
Ort : wahrscheinlich an einem doofen, langweiligen Ort.
Tropfen : 752
Anmeldedatum : 23.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Buchanfang

Beitrag von Viasalar am So Jan 17, 2010 11:40 pm

Welches Buch ist das???

_________________
cyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclops VIVE LES CYCLOPES cyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclopscyclops

Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.
avatar
Viasalar
Wörterwasserfall
Wörterwasserfall

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2573
Alter : 23
Ort : Augsburg
Tropfen : 2279
Anmeldedatum : 22.01.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Buchanfang

Beitrag von Merriman Lyon am Mo Jan 18, 2010 1:02 am

Hm? Oh, Tut mir leid. Der Name des Windes...mal wieder.
avatar
Merriman Lyon
Tintenpatron
Tintenpatron

Männlich
Anzahl der Beiträge : 666
Alter : 26
Ort : wahrscheinlich an einem doofen, langweiligen Ort.
Tropfen : 752
Anmeldedatum : 23.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Buchanfang

Beitrag von Levassa am Di Jan 26, 2010 9:19 pm

... kenn ich nicht, wenn es mal wieder ist, warum war es dann noch nie als Buch des Monats dominiert, und warum stellst du es nicht vor?

_________________
Alles ist eine Sache der Einstellung
avatar
Levassa
Wörterwasserfall
Wörterwasserfall

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1784
Alter : 25
Ort : Augsburg
Tropfen : 911
Anmeldedatum : 21.01.08

Benutzerprofil anzeigen http://woerterwasserfall.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Buchanfang

Beitrag von Merriman Lyon am Mi Jan 27, 2010 2:41 am

Öhm... keine Ahnung. Hab' ich's echt nicht nominiert? Oo Merkwürdig...

Vorstellen mach ich irgendwann mal... morgen oder so.
avatar
Merriman Lyon
Tintenpatron
Tintenpatron

Männlich
Anzahl der Beiträge : 666
Alter : 26
Ort : wahrscheinlich an einem doofen, langweiligen Ort.
Tropfen : 752
Anmeldedatum : 23.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Buchanfang

Beitrag von Levassa am Sa Jan 30, 2010 7:04 pm

ja, oder so ^^

_________________
Alles ist eine Sache der Einstellung
avatar
Levassa
Wörterwasserfall
Wörterwasserfall

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1784
Alter : 25
Ort : Augsburg
Tropfen : 911
Anmeldedatum : 21.01.08

Benutzerprofil anzeigen http://woerterwasserfall.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Buchanfang

Beitrag von Merriman Lyon am So Jan 31, 2010 9:55 pm

Oder halt nicht so... Na schön, ich mach's jetzt. Eh nix Besseres zu tun...
avatar
Merriman Lyon
Tintenpatron
Tintenpatron

Männlich
Anzahl der Beiträge : 666
Alter : 26
Ort : wahrscheinlich an einem doofen, langweiligen Ort.
Tropfen : 752
Anmeldedatum : 23.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Buchanfang

Beitrag von Levassa am So Jan 31, 2010 9:59 pm

Sehr schön, dann stell ich auch gleich noch eins vor Smile

_________________
Alles ist eine Sache der Einstellung
avatar
Levassa
Wörterwasserfall
Wörterwasserfall

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1784
Alter : 25
Ort : Augsburg
Tropfen : 911
Anmeldedatum : 21.01.08

Benutzerprofil anzeigen http://woerterwasserfall.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Buchanfang

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten