[Kai Meyer] Seide und Schwert

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wie fandet ihr das Buch "Seide und Schwert"?

33% 33% 
[ 1 ]
33% 33% 
[ 1 ]
0% 0% 
[ 0 ]
33% 33% 
[ 1 ]
0% 0% 
[ 0 ]
 
Stimmen insgesamt : 3

[Kai Meyer] Seide und Schwert

Beitrag von Levassa am Mo Jul 21, 2008 8:48 pm

Für die Menschen auf der Erde verborgen, gibt es in zweitausend Meter Höhe ein Volk, das in den Wolken lebt. Leonardo da Vinci hat vor 250 Jahren so genannte Aetherpumpen entwickelt, mit denen Aether (eine gasförmige Substanz, die aus feinstaubigem Gold besteht und als eine "Schicht" über dem Himmel verstanden werden kann) in die Wolke gesaugt wird. Dadurch erhält sie ihre Stabilität, sodass die Wolkenbewohner auf ihr laufen und Häuser bauen können. Eines Tages ereignet sich eine Katastrophe: Die Pumpen verlieren den Kontakt zum Aether, die Wolke sinkt - und steckt in einem Gebirge über China fest. Niccolo wird ausgesandt, einen Drachen zu finden, da bekannt ist, dass der Atem der Drachen aus Aether besteht. Nur durch den Drachenatem kann die Wolke wieder an Festigkeit und Höhe gewinnen - und das Wolkenvolk gerettet werden.
Auf seiner Reise durch China findet Niccolo zwei Freunde, die dasselbe Ziel haben wie er: Nugua, die bei Drachen aufgewachsen ist, sucht gewissermaßen ihre "Familie", Feiqing, gefangen in einem Drachenkostüm, versucht, mehr über seine eigene Vergangenheit zu erfahren.
Darüber hinaus werden die drei Zeuge eine Kampfes zwischen den so genannten Unsterblichen (die es in der chinesischen Mythologie tatsächlich gibt) und finden mithilfe der Schwertkämpferin Wisperwind mehr über den Verbleib der Drachen heraus.



ab 12, erschienen Juni 2006
408 Seiten, 14.0 x 21.5 cm
ISBN 978-3-7855-5741-9
Hardcover
16,90 € (D)
17,40 € (A)

Leseprobe

Als Hörbuch

Medium 2 CDs
Laufzeit 120 Min.
Preis 14,95 €
ISBN 978-3-86717-021-5
Hörprobe


Zuletzt von Levassa am Mi Feb 04, 2009 2:00 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Levassa
Wörterwasserfall
Wörterwasserfall

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1784
Alter : 25
Ort : Augsburg
Tropfen : 911
Anmeldedatum : 21.01.08

Benutzerprofil anzeigen http://woerterwasserfall.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: [Kai Meyer] Seide und Schwert

Beitrag von Jadé am Di Jul 22, 2008 3:02 pm

des Buch is echt gut Very Happy
NUGUA !!!!
avatar
Jadé
ABC-Schütze
ABC-Schütze

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 18
Alter : 23
Tropfen : 0
Anmeldedatum : 11.07.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Kai Meyer] Seide und Schwert

Beitrag von Merriman Lyon am Di Dez 23, 2008 6:48 pm

tjoa, dazu kann ich nur sagen: es ist ein Buch zum Einmal-Lesen meiner Meinung nach. Es vertreibt für eine gewisse Zeit die Langeweile, aber an der Qualität mangelt es ein bisschen. Die Details fehlen einfach...

ein Buch, das gut in einer Bücherei aufgehoben ist, weil man es dann nicht kaufen muss

PS: desgleichen auch die restlichen 2 Teile... (sowie alle weiteren Bücher von Kai Mayer)
avatar
Merriman Lyon
Tintenpatron
Tintenpatron

Männlich
Anzahl der Beiträge : 666
Alter : 25
Ort : wahrscheinlich an einem doofen, langweiligen Ort.
Tropfen : 752
Anmeldedatum : 23.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Kai Meyer] Seide und Schwert

Beitrag von Levassa am Di Dez 23, 2008 8:16 pm

Tja, damit hätte ich also 50 Euro unnütz im Regal stehen^^
Also ich fands gut (Sonst hätte ich sie mir auch nicht alle drei gekauft) aber die Geschmäcker sind verschieden. Smile

_________________
Alles ist eine Sache der Einstellung
avatar
Levassa
Wörterwasserfall
Wörterwasserfall

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1784
Alter : 25
Ort : Augsburg
Tropfen : 911
Anmeldedatum : 21.01.08

Benutzerprofil anzeigen http://woerterwasserfall.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: [Kai Meyer] Seide und Schwert

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten